KULTURGUTLEBEN: Pension und Seminarhaus
für »ein Stück mehr Lebensglück«.
Bei jedem Seminar, jedem Retreat, jedem Besuch.

Pension, Seminarhaus und Retreat-Haus in Quadenschönfeld

Boutique-Pension im jungen Park ~ Seminare ~ Kulturelle Veranstaltungen ~ Refugium ~ Wunderland

Wunderschön ist es hier und ruhig. Das KULTURGUTLEBEN: fast in Alleinlage am Ende einer Sackgasse im Ausbau von Quadenschönfeld. In der Mecklenburgischen Seenplatte, am Rande der Feldberger Seenplatte. Eine Herzensangelegenheit für die Gründer:innen, aus dem tiefsten Herzen gar.

»Ein Stück mehr Lebensglück«, bei jedem Seminar, bei jedem Retreat, bei jedem Aufenthalt, durch jede Begegnung

Allen unseren Gästen sowie allen anderen Wesen, denen wir begegnen, wünschen wir »Ein Stück mehr Lebensglück«. Das wurzelt in unserem »ikigai«, dem Grund, warum wir morgens aufstehen. Das gedeiht als unsere Vision. Schritt für Schritt. 

KULTURGUT leben ~ Kultur GUT leben ~ Kulturgut LEBEN

Kultur ist für uns von zentraler Bedeutung. Wir begreifen sie als sehr weit definiert. Alles, was uns kultiviert, uns formt sowie dabei innerlich wachsen und reifen lässt, verstehen wir als Kultur. Diese Form der Kultur entfaltet sich und existiert im Einklang mit der Natur, in einer sich wechselseitig befruchtenden Beziehung.

Mit unserem KULTURGUTLEBEN fördern wir Kultur auf vielfältige Weise. Die bei uns gegebenen idyllischen, naturnahen und von der Geschwindigkeit sowie den Schattenseiten der modernen Welt weitgehend entkoppelten Rahmenbedingungen beziehen wir dabei aktiv mit ein.

Doch auch ganz allgemein ist es nicht möglich, sich der Wirkung dieses magischen Ortes zu entziehen. 

Hier können unsere Gäste für eine Weile ihre Alltagswelt voll und ganz hinter sich lassen. 

Falls sie es wünschen, können unsere Gäste hier Zeit verbringen und in den Austausch kommen mit möglichen zukünftigen Freunden: den Gründer:innen Laila und Anders.

Stefanie Pensold
Stefanie Pensold
27/02/2024
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Eine Ruheoase, denn hier ticken die Uhren anders und "Willkommen bei Alcie im Wunderland". Mit viel Liebe zum Detail war meine Maisonette-Wohnung von den Gastgebern eingerichtet worden. Besonders gefallen hat mir die Gemeinschaftsküche im Erdgeschoss. Ein einladender Ort, um alleine oder in Gesellschaft Zeit zu verbringen. Der große Garten muss im Sommer ein Traum sein, doch auch zur Winterszeit zeigt er sich als Ruhepol mit vielen Sitzgelegenheiten und versteckten Ecken.
A M
A M
27/02/2024
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Maria M.
Maria M.
26/10/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ein solches Kleinod, einfach zum verlieben! Hier wurde mit solcher Liebe und Hingabe eine kleine Zauberwelt geschaffen. Schon beim Betreten des kleinen Ladens schlug mein Herz höher und ich hätte dort allein die Drei Tage unseres Kurzurlaubes rumstöbern können! Wir wohnten in der “Jane Austin”- Suite, einfach zauberhaft 😍 wir haben uns sooo wohl gefühlt! In der wunderschönen Gemeinschafftsküche war es jeden Morgen herrlich die vielen kleinen Details zu bewundern die dort in Alice Welt einladen. So viel Liebe und Hingabe findet man heute kaum noch und besonders freue ich mich wie respektvoll und dankbar dort mit unserer wunderschönen Natur umhergegangen wird! Hier kann man sagen Kulturgutleben ist der perfekte Ausdruck! Ich freue mich das es Menschen wie Fam. Mahfouz gibt! Und auf unseren nächsten Besuch!!
Ivette Nitsche
Ivette Nitsche
30/08/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Liebe Laila, ich möchte mich bei Anders und bei Dir bedanken. Ihr bietet mit dem Kulturgut als Seminarort ideale Bedingungen, Raum für Austausch und herzliches Miteinander. Danke für das Wochenende bei Euch. Herzliche Grüße Ivette.
Gudrun Baschelke
Gudrun Baschelke
15/06/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Nicht irgendeine sondern eine ganz besondere Unterkunft, in der man sich sofort heimelig fühlt liebevoll. passend zum Thema gestaltete Zimmer ruhige Lage von Feldern umgeben, ein Platz zum erholen, träumen oder auch um in Ruhe zu arbeiten interessant: ein junger Park im Werden Freundliche, aufmerksame Betreuung auch bei Sonderwünschen Sehr empehlenswert
Jasmin Ratius
Jasmin Ratius
14/06/2023
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Ein Mikrokosmos, der durch einzigartige Details den Blick auf das Ganze lenkt ... muss man erleben :-)
Yvonne Reichstein
Yvonne Reichstein
20/11/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Jedes einzelne Zimmer ist mit soo viel Liebe und kleinen Details ausgestattet, es lohnt sich hier gleich mal mit allen Freunden vorbei zu kommen.
Amira Meyer
Amira Meyer
18/10/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Was für ein wunderbarer Wohlfühlort! Jeden Tag unseres Seminars habe ich als großes Geschenk erlebt. Laila und ihr Mann haben sich hingebungsvoll um alle Teilnehmer und uns gekümmert, mit ihrer offenen, verständnisvollen und liebevollen Art. Es wurde wirklich für alles gesorgt. 🤗 Unser Seminarraum war herrlich groß, so dass wir viel Platz hatten. Die Zimmer waren so individuell - ich hab jeden unserer Teilnehmer mal im Zimmer besucht: gemütlich, kreativ und knuffig! Und in der Gemeinschaftsküche haben wir es glatt geschafft kuschelig mit 14 Personen zu sitzen. ☀️ 🌈 Rundherum ist Natur pur mit einer sehr besonderen Energie, die einem hilft, gut zu entschleunigen und bei sich anzukommen. Ein Lagerfeuer, mit gemeinsamen Musizieren mit Laila und Anders rundete diese herrliche Wochenende ab. 🎸🪘 Ich war so begeistert, dass ich diesen schönen Ort gleich an Freunde und Familie weiter empfohlen habe. Und ich komme gern wieder! 💚
Ramona Thiede
Ramona Thiede
15/10/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Dieser Ort ist sehr zu empfehlen, insbesondere für kleine Gruppen. Ich durfte mich hier pudelwohl fühlen, die idyllische Natur und die große Stille genießen. Vielen herzlichen Dank, Ramona
Nadia Kamil
Nadia Kamil
12/08/2022
Trustindex überprüft, ob die Originalquelle der Bewertung Google ist.
Magical stay! The rooms are decorated with such attention to detail, making all your literature dreams come to life. Don’t forget to check out the Wonderland, you can walk by it every day and discover some new little items. Definitely coming back!

Aus unseren Gästebüchern

Unsere Gäste fühlen sich wohl bei uns im KULTURGUTLEBEN, wie Du den Einträgen in unseren Gästebüchern entnehmen kannst. Gästebücher? Ja, jedes Themenzimmer / -appartement hat sein eigenes Gästebuch und dann gibt es noch ein allgemeines Gästebuch. 

Die nächsten Termine

In unserem Terminkalender findest Du alle bereits feststehenden Termine. Neben den festen Terminen gibt es bei uns grundsätzlich auch die Möglichkeit, auf Anfrage weitere Termine anzusetzen.

Jul
25
Do
2024
„Einfach sein“-Retreat: entdecken – erfahren – entspannen – genießen – einfach sein @ KULTURGUTLEBEN GbR
Jul 25 um 16:00 – Aug 10 um 12:00

„Einfach sein“ in friedlicher Gemeinschaft

Unser jährlich stattfindendes Sommer-Retreat „Einfach sein – alles darf, nichts muss“ bietet zwei Wochen lang einen „Möglichkeitsraum“ für alle Menschen an, die sich nach friedlicher Gemeinschaft, Kochen in der Gruppe, Selbsterfahrung, Ruhe, Naturverbundenheit  und gemeinsamen Abenden am Lagerfeuer sehnen und sich selbst dieses Geschenk machen wollen. Bis auf wenige kleine Fixpunkte ist der Ablauf sowie die Dauer des Aufenthalts frei wählbar. Ob Ihr meditieren, schwimmen, lesen, Gespräche führen, Musikinstrumente ausprobieren, die vielen spannenden Winkel im KULTURGUTLEBEN entdecken, im Garten tätig sein oder einfach die Natur beobachten wollt, alles darf, nichts muss.

Willkommen im Möglichkeitsraum

Wir bieten Euch an, zwischen drei Übernachtungen bis zu zwei Wochen lang Eure Alltagswelt hinter Euch zu lassen und Euch auf Wunsch von der digitalen Welt auch weitgehend oder komplett zu entkoppeln.Überraschende Begegnungen mit anderen Menschen, Tieren, Pflanzen und mit Euch selbst. Im paradiesischen KULTURGUTLEBEN betretet Ihr einen Möglichkeitsraum, in dem Ihr Euch frei bewegen könnt – frei von Bewertung, Zeitdruck, frei von Begrenzungen beim Erforschen und Ausleben des eigenen Selbst, frei für glückliche Fügungen. All das natürlich mit einem umsichtigen, rücksichtsvollen Begriff von Freiheit, wie etwa von Oliver Wendell Holmes (1841 – 1937) formuliert: „Das Recht, meine Faust zu schwingen, endet, wo die Nase des anderen [Wesens] beginnt.“

Findest Du Dich in diesen Aussagen?

„Euer Möglichkeitsraum ist eine tolle Idee! Hier, ein Buch, das mich anspricht, ich lese es.“

„Dieser Platz ist perfekt, um eine Schwitzhütte zu errichten. Wollen wir das tun?“

„Oh, eine Gitarre, das wollte ich immer schon mal ausprobieren. Und was ist das?“„Eine Handpan, das ist eine sphärisch klingende Metalltrommel, hör mal…“„Die klingt wunderbar! Darf ich auch mal?“„Ja natürlich, gerne!“

„Ich würde gerne die Umgebung kennenlernen. Wollen wir einen Ausflug machen?“

„Was, Du beschäftigst Dich auch gerade mit [Thema]? Was für ein Zufall! Wollen wir uns dazu austauschen?“

„Wow, eine Staffelei. Habt Ihr auch Farben? Ich würde gerne malen.“

„Hat jemand Lust auf einen Spaziergang im Wald?“

„Wollen wir heute ein Lagerfeuer machen?“

„Früh morgens sind hier einige Badeplätze besonders schön. Habt Ihr Lust?“

„Die Pflaumen sind reif. Wer mir beim Sammeln hilft, kann ein Glas »Pflaumenmarmelade à la Laila« mit nach Hause nehmen.“

„Ich hab ein Rezept für einen super leckeren Sommersalat. Wer hilft mir beim Schnippeln?“

„Ich habe heute den Sonnenaufgang im Garten genossen und konnte dabei Rehe und Füchse beobachten.“

„Möchtest Du herausfinden, welche Totemtiere nach der Tradition nordamerikanischer indigener Völker Dich auf Deiner Lebensreise begleiten und welche Medizin sie für Dich bereithalten?“

„Ich suche mir einen Platz zum Meditieren. Es ist so wunderbar ruhig hier.“

Das Leistungspaket und Infos zur Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 1.200,- inkl. USt pro Person, die Teilnehmer*innen-Anzahl ist begrenzt auf 8 Personen.

Das Paket beinhaltet:

  • 15 Übernachtungen mit Frühstück, entweder im Doppel-/Zweibettzimmer in Einzelbelegung oder gemeinsam mit einer anderen Person in einem Apartment (auf Wunsch Einzelnutzung eines Apartments für einen Aufschlag in Höhe von EUR 400,- inkl. USt)
  • zwei Abendessen
  • alle erwähnten Programmmöglichkeiten, ausgenommen sind die möglichen Ausflüge in die Umgebung, welche eine Unkostenbeteiligung erfordern
  • 2 Bücher aus unserem „Möglichkeitsraum“
  • 1 Tagebuch
  • 1 Traumtagebuch

Anmeldungen bitte an post@kulturgutleben.de oder über unser Kontaktformular. Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 50% nach Auftragsbestätigung, sowie um Zahlung des Restbetrages spätestens eine Woche vor Anreise. Zahlung per Überweisung oder PayPal.

Wir, Laila und Anders, freuen uns auf Euch und eine schöne gemeinsame Zeit! <3

Bitte bringt auch festes Schuhwerk und eine warme Jacke mit, weil manche mögliche Unternehmungen dies erforderlich machen. Falls Interesse besteht, wäre Baden in einem der vielen Seen der Umgebung möglich – vergesst Euer Badezeug und evt. ein großes Badehandtuch nicht. Die Anreise erfolgt in eigener Organisation, falls Ihr dabei Hilfe braucht, meldet Euch gerne. Nächstgelegener Bahnhof: Blankensee (Meckl). Abholung nach vorheriger Vereinbarung möglich, alternativ auch aus Burg Stargard, Neustrelitz oder Neubrandenburg. Auto: ca. 2 Std. von Berlin, ca. 3 Std. von Hamburg. Mehr Infos und Übersichtskarten unter kulturgutleben.de/lage-und-anreise.

Den Flyer zum Seminar findet Ihr als pdf-Datei hier.

Aug
25
So
2024
NIKSEN-Retreat: Müßiggang zur Erholung und Inspiration @ KULTURGUTLEBEN GbR
Aug 25 um 18:00 – Sep 1 um 16:00

NIKSEN-Retreat: Müßiggang zur Erholung und Inspiration

In einer Welt, die von Geschäftigkeit und ständiger Erreichbarkeit geprägt ist, bietet das NIKSEN-Retreat eine Oase der Ruhe und des bewussten Innehaltens. Niksen, ein niederländisches Konzept, das wörtlich „nichts tun“ bedeutet, ist die Praxis des bewussten Zeitverbringens ohne ein bestimmtes Ziel. Es geht darum, sich eine Auszeit zu gönnen, um zu entspannen und seine Gedanken frei schweifen zu lassen, ohne dabei produktiv sein zu müssen.

Der Unterschied zu unserem „Einfach sein“-Retreat: beim NIKSEN-Retreat musst Du keinerlei Entscheidungen treffen, alles ist geregelt, Du musst Dich um nichts kümmern, keine Ziele setzen oder erreichen.

Es wir hier Zeiten geben, in denen wir gemeinsam baden oder spazieren gehen und Zeiten, in denen wir bewusst, einfach nur die Zeit, die Natur und das Leben genießen – ohne die Verpflichtung, auch nur einen Finger zu rühren.

NIKSEN ist alles zusammen und die Italiener wussten das schon lange vorher, denn ja, DOLCE FAR NIENTE, oh, ja, wie süß ist das Nichtstun! Und wie kraftvoll es ist! So werden wir gestärkt aus dieser Zeit hervorgehen wie ein Phönix aus der Asche nach dem letzten Abend am Lagerfeuer bereit sein, uns wieder unserem Alltag zu stellen und ihn mit Freuden kraftvoll zu meistern.

Nähere Infos werden folgen.

Das Leistungspaket und Infos zur Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 850,- inkl. USt pro Person, die Teilnehmer*innen-Anzahl ist begrenzt auf 8 Personen.

Das Paket beinhaltet:

  • 7 Übernachtungen mit Vollpension, entweder im Doppel-/Zweibettzimmer in Einzelbelegung oder gemeinsam mit einer anderen Person in einem Apartment (auf Wunsch Einzelnutzung eines Apartments für einen Aufschlag in Höhe von EUR 250,- inkl. USt)
  • Komplettes Tagesprogramm
  • 1 Tagebuch
  • 1 Traumtagebuch
  • 1 Ratgeberbuch, um NIKSEN in Deinen Alltag zu integrieren

Anmeldungen bitte an post@kulturgutleben.de oder über unser Kontaktformular. Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 50% nach Auftragsbestätigung, sowie um Zahlung des Restbetrages spätestens eine Woche vor Anreise. Zahlung per Überweisung oder PayPal.

Wir, Laila und Anders, freuen uns auf Euch und eine schöne gemeinsame Zeit! <3

Bitte bringt auch festes Schuhwerk und eine warme Jacke mit, weil manche mögliche Unternehmungen dies erforderlich machen. Falls Interesse besteht, wäre Baden in einem der vielen Seen der Umgebung möglich – vergesst Euer Badezeug und evt. ein großes Badehandtuch nicht. Die Anreise erfolgt in eigener Organisation, falls Ihr dabei Hilfe braucht, meldet Euch gerne. Nächstgelegener Bahnhof: Blankensee (Meckl). Abholung nach vorheriger Vereinbarung möglich, alternativ auch aus Burg Stargard, Neustrelitz oder Neubrandenburg. Auto: ca. 2 Std. von Berlin, ca. 3 Std. von Hamburg. Mehr Infos und Übersichtskarten unter kulturgutleben.de/lage-und-anreise.

Weitere Erklärung zum Ablauf und zum Inhalt der Woche:

Was ist denn NIKSEN eigentlich wirklich? Das niederländische Wort entspricht dem italienischen Lebensgefühls Dolce far niente (=„süßes Nichtstun“). Das klingt vielleicht einfach, allerdings kennen alle, die in den vielen Aufgaben, Nachrichten und Verpflichtungen feststecken, das Gefühl, sich im Kreis zu drehen ohne vorwärts zu kommen. Im Zustand des Hamsters im Rad ist kaum Spielraum für Kreativität oder Gelassenheit. Die Energie wird geradezu herausgezogen und die Produktivität stagniert. 

Bei uns bedeutet diese Woche NICHTSTUN nicht, dass Du einfach nur in der Hängematte liegst, obwohl auch solche Zeiten ganz konkret eingeplant sind. Vielmehr geht es bei uns darum, dass Du KEINERLEI Entscheidungen treffen musst. Im Vorfeld teilst Du uns mit, was Du nicht isst oder gern essen möchtest und dann triffst Du keine Entscheidungen mehr, ab dem Moment der Ankunft im KULTURGUTLEBEN. Du lässt Dich einfach Fallen, genießt es, einmal nicht verantwortlich zu sein, dass irgendetwas passiert. 

Am besten gibst Du Dein Smartphone ab und genießt es, mal nicht erreichbar zu sein. Dies erhöht selbstverständlich die Erholung um ein Vielfaches. Wenn Du dies vorab ankündigst, oder als Kompromiss nur einmal am Abend für 30 min erreichbar bist, dann muss dies von Deinem Umfeld auch akzeptiert werden.

Du kannst in mein Auto steigen und mit mir und unserer kleinen Gruppe in einem der Seen schwimmen gehen oder einfach nur am Ufer liegen und den Anblick genießen. Ich fahre Dich hin und Du genießt einfach.

Du kommst mit zu einem Bummel durch eine Kleinstadt, sitzt in einem Straßencafé und musst Dich um nichts kümmern. 

Du bekommst nach einem ausführlichen gemütlichen Frühstück einen Platz im Garten: eine Hängematte, eine Hollywoodschaukel oder einen Sitzplatz mit Liegestuhl. Dort bleibst Du einfach liegen, atmest bewusst und tief ein und aus, beobachtest die Insekten beim emsigen Treiben und blätterst in wunderbar inspirierenden Zeitschriften, bis ich komme und Dir sage, dass das Mittagessen fertig ist.

So oder ähnlich verbringst Du die Tage und kommst ganz bei Dir an.

Du kannst einfach nur genießen, bewusst wahrnehmen, was um Dich ist und musst damit nichts machen. Dadurch öffnest Du Dich automatisch und eine Inspirationswelle erfüllt Dich. Beim NIKSEN geht es um Freude an der Auszeit und darum, Deinem Geist eine Pause zu gönnen. So wirst Du ausgeglichener, glücklicher. Selbstverständlich wirst Du auch besser schlafen, da aller anstrengende und zum Teil unnötige Ballast Dich nicht begleitet.

Vielleicht entscheidest Du Dich nach dieser Woche, mindestens einen NIKSEN-Tag pro Monat in Deinen Alltag einzubauen. Es wird zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe führen und damit auch zu einem stabileren Immunsystem. 

Neben den erlebten Erfahrungen der Woche erhältst Du einen Ratgeber von uns. Die Hinweise im Buch helfen Dir, Deinem Stress zu entfliehen, in dem Du auf Deine Bedürfnisse hörst und so mehr Ausgeglichenheit in Dein Leben lässt.

Nimm Dir Zeit, Dir Zeit fürs Nichtstun zu nehmen! Es wird Zeit!

Sep
26
Do
2024
Resilienz EIN statt Burn OUT: Natur-Retreat mit Wald-Coach Petra Dittmar @ KULTURGUTLEBEN GbR
Sep 26 um 16:00 – Sep 29 um 13:00

Bei sich selbst ankommen im Wald

Entdecke die Heilkraft der Natur: Ein Wegweiser für mehr Widerstandskraft und Lebensfreude

Fühlst auch Du Dich gestresst oder ausgelaugt? Millionen von Menschen kämpfen mit Schlafproblemen, Burn-out und ähnlichen Herausforderungen.

Unser einzigartiges Natur-Resilienztraining nutzt die bewiesenen Wohltaten des Waldes für Ihre Gesundheit.

Erlebe, wie das Eintauchen in die Waldatmosphäre nicht nur Deine Körper stärkt, sondern auch Deine Seele beruhigt und Deinen Geist belebt.

 

 

An unserem langen Wochenende im Grünen erwarten Dich u.a.:

  • Kraftorte zum Öffnen der Sinne und Kontakt mit sich selbst
  • Wahrnehmungs- und Achtsamkeitserfahrungen
  • Natur-Meditationen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Geschichten und Phantasiereisen in der Natur (Imaginationen)
  • Gemeinsames Singen am Feuer
  • Rituale zum Loslassen und für innere Stärke uvm.

Du kannst Deinen Resilienz-Status ermitteln und erfahren, welche Deiner Lebensbereiche sich über etwas mehr Aufmerksamkeit freuen würden. Lass Dich sowohl von wissenschaftlich Fundiertem als auch von der natürlichen Spiritualität begeistern.

Das Seminar richtet sich alle, die ihr Wohlbefinden und ihre Arbeitsfreude bis ins hohe Alter erhalten möchten. In kleinen Gruppen reflektierst Du Erfahrungen und lernst, Stress zu bewältigen, Dein Selbstbewusstsein zu stärken und achtsam mit Dir umzugehen.

Inspiration durch Wald

Im Ergebnis nimmst Du nicht nur neue Fähigkeiten mit, sondern auch ein Teilnahmezertifikat und ein Handout für Deinen anhaltenden Erfolg.

Nutze die Gelegenheit, Dich selbst neu zu entdecken und Deine natürlichen Schutzkräfte zu mobilisieren. Lass uns gemeinsam auf eine Reise gehen, die Dein biologisches und seelisches Immunsystem stärkt und Dich zu einem gesunden, harmonischen Lebensstil führt.

Bist Du in Führungsverantwortung? Dann ist dieses Seminar evtl. für Deine Kolleginnen und Kollegen, die ihre Resilienz verbessern möchten, bestens geeignet. Sprich uns gern für weitere Informationen an.

Hier im KULTURGUTLEBEN leitet Wald-Coach Petra Dittmar dieses Wochenende, das Dein Leben verändern könnte.

Ein Stück mehr Lebensglück als Teil des ikigai. Als Vision. Schritt für Schritt.


INKL.-LEISTUNGEN:

WALD-COACH:

  • Kleine Gruppe bis max. 12 Personen
  • 30.05.-02.06.2024 oder
    26.09.-29.09.2024:

    Kurs-Angebote Donnerstag 18-20 Uhr,
    Freitag und Samstag 9-12 und 14-17 Uhr,
    Sonntag 9-12 Uhr,
  • Schriftliche Informationen und Begleitbüchlein
  • je nach Wunsch abends Lagerfeuer o.ä.
  • Verlängere deinen Aufenthalt gern für noch mehr Wirksamkeit

KULTURGUTLEBEN:

  • Übernachtungen im Zweibettzimmer bzw. Apartment (Mehrbettzimmer, die wie alle unsere Räume nach Literaturthemen eingerichtet sind.) Wer eines der beiden als Einzelzimmer buchbaren Doppelzimmer wünscht, meldet sich bitte einfach (gegen Aufpreis möglich)
  • Mahlzeiten: Frühstück, kleiner Snack zum Mittag, gemeinsam zubereitetes und in gemütlicher Runde eingenommenes Abendessen (Besondere Wünsche bitte einfach anmelden/besprechen)
  • Wasser, Kaffee und Tee über die gesamte Zeit (Bitte Flaschen für unterwegs mitbringen.)
  • Sowie offene Arme und eine Welle Empathie von Petra (Wald-Coach), Laila und Anders (Kulturgutleben).

Buchung bitte bis 09.08.2024

320/P. zzgl. 190/P. für 3 ÜN + VP

Für Deine Anmeldung oder bei weiteren Fragen:

www.wald-coach.de/angebote-termine/natur-retreat/

Okt
17
Do
2024
Wirkungsorientiert führen: Klarheit aus innerer Stille gewinnen – Retreat mit Armin Ziesemer @ KULTURGUTLEBEN GbR
Okt 17 um 17:00 – Okt 20 um 14:00

Retreat

Wirkungsorientiert führen: Klarheit aus innerer Stille gewinnen

17.-20. Oktober 2024

Leadership braucht angesichts globaler Herausforderungen neue Wege: Ein Retreat ist eine intensive Zeit der konzentrierten Versenkung, um im Alltag neu und klar aus sich selbst heraus gestärkt zu wirken.
Denn Unternehmen brauchen Führungs- kräfte, die Zugang zu ihrer inneren Quelle und Lebendigkeit gefunden haben.

So schaffen Sie Zukunftsfähiges.

In diesen vier Tagen in der Abgeschiedenheit der malerischen Mecklenburgischen Seenplatte

  • üben Sie die traditionelle Sitzmeditation nach Einflüssen des Zazen (keine Vorkenntnisse notwendig),
  • erhalten Sie Erfahrungsimpulse zu weltlichen, mythologischen und spirituellen Zugängen der Selbstbegegnung,
  • gehen Sie in der Gruppe mit partizipativen und kokreativen Methoden in Workshops eigenen und kollektiven Führungsfragen nach,
  • arbeiten Sie gemeinschaftlich achtsam in Garten und Küche, trinken Sie in Stille Tee und
  • bewegen Sie sich in nobler Stille

Zielgruppe

Führungskräfte (M/W/D) aus allen Branchen, denen die eigene Persönlichkeitsentwicklung und der inspirierende Dialog ein echtes Anliegen ist.

Gruppengrösse

Minimal 6 – maximal 20 Personen

Kosten Retreat

EUR 730.-*

Kosten Unterkunft und Bio-Vollpension

EUR 315.- im Doppel- oder Mehrbettzimmer*

EUR 360.- im Einzelzimmer*

*exkl. allfälliger Steuern

 


Programm

Donnerstag, 17. Oktober

Individuelle Anreise  / 17:00 Uhr: Begrüssung, Kennenlernen, Bedürfnisklärung und Einführung I Abendessen I Einführung in die Sitzmeditation

Freitag / Samstag, 18./19. Oktober

06:30 Uhr: Wecken I Sitzmeditation I Frühstück in nobler Stille

09:00 Uhr: Erfahrungsimpuls (nach Ihren Bedürf- nissen) z.B. Trends und Entwicklungen in der Arbeitswelt zu Relational turn I Spiritualität I Iconic turn I Rationalität und Mystik: Jenseits der Religiosität I Inner Centricity and Outer World I Beziehungsbilder und Formen der Relationalität als Alltagserfahrung I Anfängergeist I Gewahrsein und Stille I Beziehungsbedürfnisse n. Erskine I Haltung und Werte leben I Servant Leadership

11:00 Uhr: Arbeit in Achtsamkeit I Sitzmeditation I Mittagessen

15:00 Uhr: Workshop I Tee in Stille
18:00 Uhr: Abendessen (gemeinsam zubereitet) 19:30 Uhr: Workshop
21:00 Uhr: Tagesende I freiwillige Sitzmeditation

Sonntag, 20. Oktober

06:30 Uhr: Wecken I Sitzmeditation I Frühstück in nobler Stille
09:00 Uhr: Erfahrungsimpuls

10:00 – 14:00 Uhr: Abschluss / Mittagessen / Individuelle Heimreise

Der Retreatleiter

Armin Ziesemer, Schweizer Wahlsalzburger, ist Organisations- und Führungskräfteentwickler, Business Coach und Trainer im DACH- Raum.

Seit 2008 praktiziert er Zazen.

Als Co-Produzent des Podcast «Mit Brille und Bart» wirkt seine Stimme in die Organisationsentwicklung und ins Business Coaching.

Bevorzugt baut er auf die Transaktionsanalyse. Als zertifizierter Erzähler nutzt er die Wirkmechanis- men des Volksmärchens als Zugang zu existenziel- len und mythologischen Lebensfragen sowie zu einer Spiritualität mit Bodenhaftung.


Inhaltliche Fragen zum Programm

Armin Ziesemer
Synop-Sys Organisationsentwicklung GmbH

Mail: info@synop-sys.ch
Mobile: +41 79 420 52 46

pdf zum Download: Retreat Wirkungsorientiert führen

Anmeldung

Laila Mahfouz, KULTURGUTLEBEN Boutique-Pension im jungen Park

Quadenschönfeld Bahnhof 1,

17237 Möllenbeck

Mail: post@kulturgutleben.de

Mobile: +49 173 32 42 0 52

Nov
21
Do
2024
Festliches zur Adventszeit – Weihnachtsbäckerei im KULTURGUTLEBEN @ KULTURGUTLEBEN
Nov 21 um 18:00 – Nov 24 um 13:00
Die Adventszeit steht vor der Tür und was gibt es da Schöneres, als mit Kakao, Tee oder Glühwein mit den Liebsten zusammenzusitzen und selbst gebackene Kekse zu genießen? Aber alleine Plätzchen backen, macht Euch keinen Spaß? Es ist sehr zeitaufwändig und nach dem Backen von nur 2 Sorten, ist die Küche ein Schlachtfeld? Wollt Ihr Euch das dieses Jahr nicht zumuten?
Dann meldet Euch heute noch per eMail an post@kulturgutleben.de an zu unserem Backwochenende Ende November! 🙂
Neben dem Besuch eines Weihnachtsmarktes und, falls zeitlich machbar, Ausflügen in die Umgebung, werden wir mind. 2 Tage in der Küche stehen und gemeinsam verschiedene altbekannte Sorten und spannende Besonderheiten backen. Alles Gebäck wird am Samstagabend unter allen fleissigen BäckerInnen gerecht aufgeteilt und am Sonntag fährt jede/r TeilnehmerIn des Wochenendes mit 3 Keksdosen voller toller gemischter Kekse nach Hause.
Die Kosten der Teilnahme für eine Person beträgt € 375. Im Preis enthalten sind 3 Übernachtungen in einem unserer nach Literaturthemen eingerichteten Zimmer (DZ „Michael Ende“, DZ „Märchen“, ZBZ „Agatha Christie“, ZBZ „Astrid Lindgren“, Apartment „Marc-Uwe Kling“, Apartment „Jane Austen“ – in den Apartments sind jeweils ein Doppelbett und zwei Einzelbetten vorhanden – die Apartments werden nur an Einzelpersonen vergeben, die mit anderen Alleinreisenden teilen.) 3x Frühstück, mittags jeweils eine kleine Stärkung, 3 schöne weihnachtliche Keksdosen, alle Backzutaten und die kopierten Rezepte. Die Benzinkosten für die Ausflüge tragen wir, falls wir eine größere Gruppe sind, bitten wir einen der Teilnehmer, sich als Fahrer ebenfalls zur Verfügung zu stellen.
Für die Abendessen sollten sich die Teilnehmer etwas mitbringen bzw. am Donnerstagabend noch gemeinsam Einkaufen fahren, um in unserer Gästeküche gemeinsam kochen zu können. Für gemeinsames abendliches Kochen wäre es gut, wenn jeder sich mit einem Betrag oder mit Naturalien beteiligt. Restaurants sind in der Umgebung (mind. 10min Autofahrt) ebenfalls vorhanden.
Willkommen sind uns Anfänger und erfahrene BäckerInnen. Die Hauptsache ist, dass Ihr Lust habt, mit anderen in schöner Atmosphäre ca. 6 Stunden am Tag Gebäck herzustellen, um am Ende mit einer vielfältigen Auswahl nach Hause fahren zu können.
Der Teig wird teilweise schon vorab vorbereitet, damit wir nach dem Frühstück direkt starten können. 🙂 
Die Auswahl des Gebäcks liegt beim Veranstalter, aber bis Mitte November könnt Ihr gern noch Anregungen einreichen, wenn Ihr Euch anmeldet. Klassisches Weihnachtsgebäck wird auf jeden Fall ebenso dabei sein wie außergewöhnliche Besonderheiten. (Das Foto ist nur ein Beispielbild und zeigt nicht die Kekse, die wir backen werden.)
Anmeldungen bitte per eMail an post@kulturgutleben.de und bitte teilt uns auch in der Mail gleich Euer Wunschzimmer mit -es wird hier entsprechend gelöscht, wenn es belegt ist, um Doppelanfragen zu vermeiden. Bilder der Zimmer könnt Ihr teilweise auf unserer Website www.kulturgutleben.de sehen.
Sollte Euch kein Auto zur Verfügung stehen, können wir unsere Gäste (höchstens 3 gleichzeitig) gern auch in Blankensee (Meckl) oder in Neustrelitz am Bahnhof abholen. Für den Fahrdienst bitten wir um eine Unkostenpauschale von EUR 20 (Gesamtpreis für Holen und Bringen).
Nun freuen wir uns auf eine schöne Adventszeit!
Euer KULTURGUTLEBEN-Team

 

Unser Programm

Bei uns gibt es wiederkehrende Veranstaltungen mit festen Terminen oder auf Anfrage und sonstige spannende Formate. Schau Dir unser Programm an, um mehr herauszufinden. 

Ein Hinweis: Einmalig durchgeführte Veranstaltungen findest Du nur im Terminkalender.

Falls Du eine Idee für ein Veranstaltungsformat hast, das Deiner Ansicht nach gut zu uns passen würde oder selbst bei uns Veranstaltungen durchführen möchtest, dann melde ich gerne bei uns.

Gruppen-Retreat

Einfach sein – alles darf, nichts muss: Sommer-Gruppen-Retreat

Unser jährlich stattfindendes Sommer-Retreat bietet zwei Wochen lang in der Art eines Glückscamps einen „Möglichkeitsraum“ für alle Menschen an, die sich nach friedlicher Gemeinschaft, Kochen in der Gruppe, Selbsterfahrung, Ruhe, Naturverbundenheit  und gemeinsamen Abenden am Lagerfeuer sehnen und sich selbst dieses Geschenk machen wollen.

Unsere Unterkünfte

Alle Zimmer und Apartments in unserer Boutique-Pension sind einer Person oder einem Thema gewidmet und entsprechend dieser Widmung liebevoll gestaltet und eingerichtet. Links siehst Du ein zufällig ausgewähltes Zimmer oder Apartment, eine Auflistung aller Unterkünfte kannst Du über die Schaltfläche unten aufrufen.

Verrückt buntes Themen-Zimmer Astrid Lindgren.
2-Bett-Zimmer

Zweibettzimmer Astrid Lindgren

„Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit. Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war.“ //
„Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.“ // „Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.“ -> all das wünschen wir unseren Gästen für ihren Aufenthalt bei uns.

Unsere Räume

Veranstaltungen brauchen funktionale, gemütliche und stimmungsvolle Räume. Das gilt für Seminare gleichermaßen wie für Treffen von Freunden, für Gruppen-Retreats und individuelle Retreats wie auch für Workation oder eine Probe-WG. 

Wir haben unterschiedliche und vielseitig nutzbare Räume, innen wie außen und unser junger Landschaftpark in seiner Gesamtheit ist ebenfalls ein Raum, mit vielen einladenden Ecken.

Online-Buchhandlung unseres Wunderlands

Bücher, eBooks, Hörbücher, Filme, Kalender, Spiele, Geschenke und mehr: All das kannst Du in der Online-Buchhandlung unseres Wunderlands bestellen und Dir bequem nach Hause liefern lassen; oder im Falle von eBooks sofort nach dem Kauf herunterladen und zu lesen beginnen.

Unsere Empfehlungen und Schwerpunktthemen findest Du ebenfalls in unserem Online-Wunderland. 

Eine wunderbar einfache Möglichkeit, zum Erhalt und Gedeihen unseres magischen Ortes beizutragen.

Lass Dich verzaubern in unserem Wunderland

Das Wunderland ist unser kleiner Laden, der sich im Empfangsbereich unserer Boutique-Pension befindet. Bücher, Filme, Kunsthandwerk, Kleidung, Schuhe, Notizbücher, Dekoration, Handtaschen, selbst Gemachtes und vieles mehr, neu und gebraucht und oft so, wie man es im Wunderland erwarten würde: Lass Dich überraschen und verzaubern, besonders auch von den Literatur- und Filmempfehlungen von Laila und Anders. Es gibt keine festen Öffnungszeiten: Wenn Du Gast bei uns bist, dann bist Du ohnehin mittendrin, andernfalls komm gerne nach vorheriger Rücksprache vorbei.

Neuigkeiten und Kulturmagazin

Neuigkeiten rund um das KULTURGUTLEBEN sowie redaktionelle Inhalte wie Rezensionen, Leitartikel, Essays und mehr findest Du in unserem Online-Kulturmagazin „KULTUMEA, Kultur und mehr, anders“.

Erlebe die Artenvielfalt in unserem jungen Landschaftspark

Unsere Vision ist ein naturnaher und auf langfristigen Bestand ausgelegter botanischer Landschaftspark mit einer großen Artenvielfalt. So haben wir in den ersten fünf Jahren gleich mehr als 400 neue Bäume und Sträucher gepflanzt und konnten schon eine Erhöhung der Artenvielfalt beobachten. Mehr als 50 Vogelarten sind bei uns etwa regelmäßig zu Gast, viele brüten hier sogar. Unser Landschaftspark ist zwar noch jung, aber dennoch schon sehens- und erlebenswert.