KULTURGUTLEBEN: Pension und Seminarhaus
für »ein Stück mehr Lebensglück«.
Bei jedem Seminar, jedem Retreat, jedem Besuch.

Pension, Seminarhaus und Retreat-Haus in Quadenschönfeld

Boutique-Pension im jungen Park ~ Seminare ~ Kulturelle Veranstaltungen ~ Refugium ~ Wunderland

Wunderschön ist es hier und ruhig. Das KULTURGUTLEBEN: fast in Alleinlage am Ende einer Sackgasse im Ausbau von Quadenschönfeld. In der Mecklenburgischen Seenplatte, am Rande der Feldberger Seenplatte. Eine Herzensangelegenheit für die Gründer:innen, aus dem tiefsten Herzen gar.

»Ein Stück mehr Lebensglück«, bei jedem Seminar, bei jedem Retreat, bei jedem Aufenthalt, durch jede Begegnung

Allen unseren Gästen sowie allen anderen Wesen, denen wir begegnen, wünschen wir »Ein Stück mehr Lebensglück«. Das wurzelt in unserem »ikigai«, dem Grund, warum wir morgens aufstehen. Das gedeiht als unsere Vision. Schritt für Schritt. 

KULTURGUT leben ~ Kultur GUT leben ~ Kulturgut LEBEN

Kultur ist für uns von zentraler Bedeutung. Wir begreifen sie als sehr weit definiert. Alles, was uns kultiviert, uns formt sowie dabei innerlich wachsen und reifen lässt, verstehen wir als Kultur. Diese Form der Kultur entfaltet sich und existiert im Einklang mit der Natur, in einer sich wechselseitig befruchtenden Beziehung.

Mit unserem KULTURGUTLEBEN fördern wir Kultur auf vielfältige Weise. Die bei uns gegebenen idyllischen, naturnahen und von der Geschwindigkeit sowie den Schattenseiten der modernen Welt weitgehend entkoppelten Rahmenbedingungen beziehen wir dabei aktiv mit ein.

Doch auch ganz allgemein ist es nicht möglich, sich der Wirkung dieses magischen Ortes zu entziehen. 

Hier können unsere Gäste für eine Weile ihre Alltagswelt voll und ganz hinter sich lassen. 

Falls sie es wünschen, können unsere Gäste hier Zeit verbringen und in den Austausch kommen mit möglichen zukünftigen Freunden: den Gründer:innen Laila und Anders.

Maria Mainka
Maria Mainka
26/10/2023
Ein solches Kleinod, einfach zum verlieben! Hier wurde mit solcher Liebe und Hingabe eine kleine Zauberwelt geschaffen. Schon beim Betreten des kleinen Ladens schlug mein Herz höher und ich hätte dort allein die Drei Tage unseres Kurzurlaubes rumstöbern können! Wir wohnten in der “Jane Austin”- Suite, einfach zauberhaft 😍 wir haben uns sooo wohl gefühlt! In der wunderschönen Gemeinschafftsküche war es jeden Morgen herrlich die vielen kleinen Details zu bewundern die dort in Alice Welt einladen. So viel Liebe und Hingabe findet man heute kaum noch und besonders freue ich mich wie respektvoll und dankbar dort mit unserer wunderschönen Natur umhergegangen wird! Hier kann man sagen Kulturgutleben ist der perfekte Ausdruck! Ich freue mich das es Menschen wie Fam. Mahfouz gibt! Und auf unseren nächsten Besuch!!
Ivette Nitsche
Ivette Nitsche
30/08/2023
Liebe Laila, ich möchte mich bei Anders und bei Dir bedanken. Ihr bietet mit dem Kulturgut als Seminarort ideale Bedingungen, Raum für Austausch und herzliches Miteinander. Danke für das Wochenende bei Euch. Herzliche Grüße Ivette.
Gudrun Baschelke
Gudrun Baschelke
15/06/2023
Nicht irgendeine sondern eine ganz besondere Unterkunft, in der man sich sofort heimelig fühlt liebevoll. passend zum Thema gestaltete Zimmer ruhige Lage von Feldern umgeben, ein Platz zum erholen, träumen oder auch um in Ruhe zu arbeiten interessant: ein junger Park im Werden Freundliche, aufmerksame Betreuung auch bei Sonderwünschen Sehr empehlenswert
Jasmin Ratius
Jasmin Ratius
14/06/2023
Ein Mikrokosmos, der durch einzigartige Details den Blick auf das Ganze lenkt ... muss man erleben 🙂
Yvonne Reichstein
Yvonne Reichstein
20/11/2022
Jedes einzelne Zimmer ist mit soo viel Liebe und kleinen Details ausgestattet, es lohnt sich hier gleich mal mit allen Freunden vorbei zu kommen.
Amira Meyer
Amira Meyer
18/10/2022
Was für ein wunderbarer Wohlfühlort! Jeden Tag unseres Seminars habe ich als großes Geschenk erlebt. Laila und ihr Mann haben sich hingebungsvoll um alle Teilnehmer und uns gekümmert, mit ihrer offenen, verständnisvollen und liebevollen Art. Es wurde wirklich für alles gesorgt. 🤗 Unser Seminarraum war herrlich groß, so dass wir viel Platz hatten. Die Zimmer waren so individuell - ich hab jeden unserer Teilnehmer mal im Zimmer besucht: gemütlich, kreativ und knuffig! Und in der Gemeinschaftsküche haben wir es glatt geschafft kuschelig mit 14 Personen zu sitzen. ☀️ 🌈 Rundherum ist Natur pur mit einer sehr besonderen Energie, die einem hilft, gut zu entschleunigen und bei sich anzukommen. Ein Lagerfeuer, mit gemeinsamen Musizieren mit Laila und Anders rundete diese herrliche Wochenende ab. 🎸🪘 Ich war so begeistert, dass ich diesen schönen Ort gleich an Freunde und Familie weiter empfohlen habe. Und ich komme gern wieder! 💚
Ramona Thiede
Ramona Thiede
15/10/2022
Dieser Ort ist sehr zu empfehlen, insbesondere für kleine Gruppen. Ich durfte mich hier pudelwohl fühlen, die idyllische Natur und die große Stille genießen. Vielen herzlichen Dank, Ramona
Nadia Kamil
Nadia Kamil
12/08/2022
Magical stay! The rooms are decorated with such attention to detail, making all your literature dreams come to life. Don’t forget to check out the Wonderland, you can walk by it every day and discover some new little items. Definitely coming back!
Farina de Waard
Farina de Waard
18/05/2022
Ein toller Geheimtipp inmitten der Seenlandschaft mit liebenswürdigen Gastgebern, tollem Ambiente, individuellen Zimmern und riesigem Garten, der zum Schlendern, Zurückziehen, Ehtspannen aber auch Arbeiten einlädt. Ich habe bisher 2 tolle Schreib-Arbeits-Urlaube hier verbracht und komme gerne wieder =)
Matthias Teut (Erellgorh)
Matthias Teut (Erellgorh)
16/05/2022
Individuell gestaltete Zimmer, eine wunderbare Gemeinschaftsküche, ein kleines Lädchen zum Stöber und warmherzige Gastgeber. Bereits zweimal bin ich hier in Schreibklausur gewesen und freue mich bereits auf eine weitere Woche. Wer Ruhe such, Natur schätzt und einen Plausch mit sympathischen Menschen mag, ist hier genau richtig.

Aus unseren Gästebüchern

Unsere Gäste fühlen sich wohl bei uns im KULTURGUTLEBEN, wie Du den Einträgen in unseren Gästebüchern entnehmen kannst. Gästebücher? Ja, jedes Themenzimmer / -appartement hat sein eigenes Gästebuch und dann gibt es noch ein allgemeines Gästebuch. 

Die nächsten Termine

In unserem Terminkalender findest Du alle bereits feststehenden Termine. Neben den festen Terminen gibt es bei uns grundsätzlich auch die Möglichkeit, auf Anfrage weitere Termine anzusetzen.

Feb
25
So
2024
Ganzheitlicher Frühjahrsputz – 8 Detox-Tage inkl. Saftfasten für mehr innere Reinigung @ KULTURGUTLEBEN GbR
Feb 25 um 16:00 – Mrz 19 um 10:00
Ganzheitlicher Frühjahrsputz – 8 Detox-Tage inkl. Saftfasten für mehr innere Reinigung @ KULTURGUTLEBEN GbR

In unserem schönen, in der Mecklenburgischen Seenplatte gelegenen KULTURGUTLEBEN bieten wir in der Zeit zwischen dem 25. Februar und 19. März ein 8-tägiges Detox-Programm an, wenn bei uns im Garten überall der Frühling Einzug hält, die Krokusse und Sträucher blühen und die Sonne schon ab und zu wieder die Nase kitzelt. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und beginnen Sie das neue Jahr mit einer ganzheitlichen Reinigung!

Wann in diesem Zeitraum Sie bei uns buchen und was Sie in Anspruch nehmen, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen, aber wir empfehlen neben Saft-Fasten und Meditation, um auch im Geiste aufzuräumen, unbedingt auch Digital Detox. Gönnen Sie sich ein paar Tage Auszeit vom Alltag und spüren Sie die Freiheit, nicht erreichbar sein zu müssen. Dies ist Ihre Zeit, nur Sie bestimmen Rhythmus und Programm.

Die 8-tägige Fasten-, Entschlackungs- und Energie-Kur kostet EUR 580,- und beinhaltet 8 Übernachtungen in einem unserer schönen nach Literaturthemen ausgestatteten Zimmer, Säfte für die ganze Woche (Demeter Fastensäfte von Voelkel, Ingwertee, Kräutertee), leichte Mahlzeiten für die Tage vor und nach dem Fasten, gemeinsames Meditieren mit positiven und stärkenden Affirmationen und Mantras, Waldspaziergänge allein oder gemeinsam, 1-2 Ausflüge in die Umgebung, Literatur zum Thema Saftfasten, ein Tagebuch für Ihre Gedanken in dieser Zeit sowie gegen einen kleinen Kostenbeitrag Bereitstellung von Material zur künstlerischen Entfaltung.

Wer am Saftfasten teilnehmen möchte, fängt ab dem Morgen nach der Anreise mit dem Entlastungstag an. Danach folgen fünf Fastentagen (Saftfasten) und zwei Aufbautagen (Fastenbrechen). Sie reisen am 2. Tag des Fastenbrechen ab. So können wir noch gemeinsam den Körper wieder behutsam an Nahrung gewöhnen und ev. lästige Essensgewohnheiten durchbrechen. Innerhalb der Woche können wir, wenn gewünscht, über Ihre künftigen Pläne sprechen und nach Ihrem Besuch ist ein Nachhalten unsererseits möglich, falls Sie sich weiterhin über Ihre Fortschritte austauschen möchten.

Selbst bei nur einem Teilnehmer wird dies angeboten und den März über bestimmen Sie, wann Sie unser Gast sein wollen. Die gleichzeitige Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt, damit jeder ein Einzelzimmer hat. Ruhe und Entspannung sind wichtige Bestandteile dieser Zeit.

Mehr zum Thema Saftfasten finden Sie auch in unserem Artikel Saftfasten im Frühling.

Kontaktieren Sie uns für eine Terminabsprache bitte unter post@kulturgutleben.de oder telefonisch unter 01 73 / 32 42 0 52 und suchen Sie sich schon ein Zimmer auf unserer Website aus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und unsere gemeinsame Zeit! Schenken Sie sich selbst eine Woche voll kraftspendender Zeit für sich!

Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 50% nach Auftragsbestätigung, sowie um Zahlung des Restbetrages spätestens eine Woche vor Anreise. Zahlungen sind per Überweisung oder Paypal möglich.

Genaue Zahlungsinformationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter post@kulturgutleben.de.

Mrz
22
Fr
2024
Frauen und Männer gemEINsam: Mehr Freude und Leichtigkeit in Deinen Beziehungen @ KULTURGUTLEBEN
Mrz 22 um 16:00 – Mrz 24 um 13:00

Ein Wochenende für Frauen, Männer und Singles.
Mit Schwitzhütte, Aufstellungen und Erfahrungsräumen.

Mann und Frau, weiblich und männlich, zwei Pole, die wir alle in uns tragen.

Um glückliche Beziehungen zu führen, dürfen wir diese beiden Pole, das Weibliche und das Männliche in uns anerkennen.

Wir laden Dich ein, Dein ganz persönliches Frauen- und Männerthema mitzubringen und zu betrachten, denn der Frieden zwischen Männern und Frauen sowie in unseren Beziehungen beginnt mit dem Frieden in uns!

Es braucht den Mut und den Willen, die Wunden anzuerkennen und hinter sich lassen.

Lerne, glücklichere Beziehungen zu führen und mehr Freude und Leichtigkeit in Dein Leben zu integrieren.

Weitere Informationen sowie Anmeldung unter emmeliekraus.de und geraldkraus.de.

Apr
26
Fr
2024
Den Frühling begrüßen: Unser keltisches Frühlingsfest
Apr 26 um 16:00 – Mai 2 um 14:00

Der Winter ist vorbei. Feiern wir den Frühling und lassen wir uns gemeinsam vom Zauber des Anfangs umfangen – alles bricht auf, dehnt sich mit den wärmenden Sonnenstrahlen aus – leuchtet!

Wir laden ein zu unserem keltischen Frühlingsfest – einer besonders intensiven Woche in unserem KULTURGUTLEBEN.

Die ersten Wildkräuter wollen entdeckt, gepflückt, probiert, verarbeitet werden. Die ersten frischen Tees mit der Energie des Frühlings tun dem Körper und der Seele gut. Gemeinsam sammeln und verwerten wir etwas, das jeder mitnehmen kann und selbst hergestellt hat.

Was es jetzt alle zu entdecken gibt! Und wie sich die Natur schmückt – schmücken wir auch uns und unsere Tafel und feiern gemeinsam eine Walpurgisnacht und einen 1. Mai mit einem großen Lagerfeuer und vielen Köstlichkeiten aus der Natur um uns herum.

Sehnst Du Dich nach Spaziergängen in der Natur, nach den Stimmen der Vögel, dem Summen der Bienen und den Strahlen der Sonne?

Wir bieten Dir eine ganz besondere Woche der Naturerlebnisse, die Du Dir selbst schenken und als Retreat nutzen kannst.

Gemeinsam entdecken wir einheimische Heil- und Speisekräuter am Wegesrand und auch viele weitere Schätze der Natur.

Ob es die Frühlingsgöttin Ostara gegeben hat, sei dahingestellt, nach keltischem Kalender ist Beltane (Mai) der Sommeranfang.

Und so bildet ein Abend am Lagerfeuer den besten Abschluss unserer Frühlingswoche. Leider ist unsere Feuerstelle zu groß, aber sicherlich lässt sich noch ein kleines Feuer machen, damit – wer mag – nach altem keltischen Brauch über die Flammen springen kann, um den Winter endgültig abzuschütteln.

In dieser Frühlingswoche freuen sich unsere Kräuterexpertinnen, Euch zu führen, Kräuterwissen zu vermitteln, Eure Fragen zu beantworten und gemeinsam mit Euch zu kochen.

Ebenso laden die vielen lauschigen Winkel des KUTURGUTLEBEN-Gartens jederzeit zum Verweilen und Seele-baumeln-lassen ein.

Lassen wir uns von der Magie des Frühlings verzaubern!

Das Seminarprogramm lässt dabei auch noch Raum und Zeit für individuelle Freizeitgestaltung, zum Beispiel für die Entdeckung unserer wunderschönen Region.

Fragt uns gerne nach Sehenswürdigkeiten und unseren Geheimtipps für Ausflüge.

Teilnahmegebühr EUR 950,- pro Person inkl. Übernachtung im Doppelzimmer und Vollpension (gekocht wird gemeinsam) und inkl. aller Eintrittspreise. (Bei der Anmeldung von zwei Personen in einem Doppelzimmers zahlen Sie EUR 1.650,-.)

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.

Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 50% nach Auftragsbestätigung, sowie um Zahlung des Restbetrages spätestens eine Woche vor Anreise. Zahlungen sind per Überweisung oder Paypal möglich.

Genaue Zahlungsinformationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter post@kulturgutleben.de.

 

 

Mai
3
Fr
2024
Birdwatching: Vogelbeobachtungswochenende für Hobby-Ornithologen @ KULTURGUTLEBEN GbR
Mai 3 um 18:00 – Mai 6 um 13:00
Bild von Jill Wellington auf Pixabay

Sie lieben die Natur und beobachten gern Vögel, aber in Ihrer Umgebung finden sich nicht allzu viele Arten? Sie haben noch nie einen Wiedehopf, Kernbeisser oder eine Wacholderdrossel gesehen und möchten dies gern nachholen? Bei uns und in unserer Umgebung sind eine Unmenge an Vogelarten zu Hause. In der Nähe des KULTURGUTLEBEN finden Sie ausgedehnte Naturschutzgebiete, Teile des Nationalpark Müritz und des UNESCO Weltnaturerbe Buchenwälder.

Wir bieten Ihnen ein Wochenende voll unvergesslicher Momente und Vogelbeobachtungen für alle Interessierten an.

Das komplette Arrangement kostete EUR 425,- pro Person und Wochenende. Es beinhaltet:

  • Übernachtungen in Doppel- oder Mehrbettzimmern (selbstverständlich mit Handtüchern und Bettwäsche) inkl. Frühstück
  • ein Bestimmungsbuch der Vogelarten
  • eine Liste der bisher im KULTURGUTLEBEN gesichteten über 35 Vogelarten
  • zwei Ausflüge in Wald und Flur
  • ein Notizbuch zum Eintragen der eigenen Sichtungen
  • Abschlussfeier am letzten Abend: Grillen und gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer

Ferngläser (mit 10x Vergrößerung, 42mm großem Objektiv und Smartphone Adapter) können für die Zeit zur Verfügung gestellt werden. Diese Vorbestellung muss mit der Buchung erfolgen.

Bei schlechtem Wetter ist selbstverständlich auch einer der Seminarräume nutzbar.

Die gemeinsame Nutzung der Gästeküche ist selbstverständlich. Wir kochen gemeinsam und teilen die Unkosten durch die Anzahl der Teilnehmer. Bei Buchung eines der Apartments (Bei Buchung von mind. zwei Personen zzgl. EUR 100,-) steht Ihnen eine kleine Kochecke und ein Essbereich zusätzlich zur Verfügung.

Auf Wunsch stehe ich begleitend für weitere Wanderungen zur Verfügung. Wenn Sie sich allein auf den Weg machen wollen, statte ich Sie auf Wunsch gern mit den besten Ausflugstipps in die Umgebung aus.

Wir bitten um eine Anzahlung in Höhe von 50% nach Auftragsbestätigung, sowie um Zahlung des Restbetrages spätestens eine Woche vor Anreise. Zahlungen sind per Überweisung oder Paypal möglich.

Genaue Zahlungsinformationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter post@kulturgutleben.de.

Mai
9
Do
2024
Himmelfahrt (Vatertag) und Muttertag in der Seenplatte: Kurzurlaub zum Verschenken @ KULTURGUTLEBEN
Mai 9 um 12:00 – Mai 12 um 12:00

Deine Mutter oder Deinen Vater mit einem gemeinsamen Kurzurlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte überraschen: Zeit ist ein wunderbares Geschenk!

Enthalten im Paket:

  • 3 Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Ein geführter Tagesausflug ins Umland, freie Auswahl aus vielen Möglichkeiten, Klärung bei einem Vorgespräch vor der Buchung

 

Unser KULTURGUTLEBEN wird Deinen Gast und Dich ebenso begeistern wie die herrliche Umgebung.

Der angegebene Paketpreis gilt für 2 Personen in einem Doppelzimmer. Mehr Zimmer, mehr Personen, lieber ein Apartment? Sehr gerne erstellen wir für Dich ein individuelles Angebot.

Interesse? Ruf uns gleich an unter 0173 32 42 052, schick uns eine E-Mail oder verwende das Kontaktformular – so wie es Dir am Liebsten ist.

Wie immer bei uns, gilt auch für dieses verlängerte Wochenende: Ein »Stück mehr Lebensglück« für unsere Gäste sowie alle anderen Wesen, denen wir begegnen.

Ein Stück mehr Lebensglück als Teil des ikigai. Als Vision. Schritt für Schritt.
Ein Stück mehr Lebensglück

Unser Programm

Bei uns gibt es wiederkehrende Veranstaltungen mit festen Terminen oder auf Anfrage und sonstige spannende Formate. Schau Dir unser Programm an, um mehr herauszufinden. 

Ein Hinweis: Einmalig durchgeführte Veranstaltungen findest Du nur im Terminkalender.

Falls Du eine Idee für ein Veranstaltungsformat hast, das Deiner Ansicht nach gut zu uns passen würde oder selbst bei uns Veranstaltungen durchführen möchtest, dann melde ich gerne bei uns.

Unsere Unterkünfte

Alle Zimmer und Apartments in unserer Boutique-Pension sind einer Person oder einem Thema gewidmet und entsprechend dieser Widmung liebevoll gestaltet und eingerichtet. Links siehst Du ein zufällig ausgewähltes Zimmer oder Apartment, eine Auflistung aller Unterkünfte kannst Du über die Schaltfläche unten aufrufen.

Doppelzimmer

Märchenzimmer

Beim Einschlafen und Aufwachen in einen Märchenwald schauen, außer wenn die Hexe ihn während der Nacht weggehext hat. Märchenbücher aus aller Damen Länder zur Nachtlektüre und natürlich der Aschenbrödel-Schrein. Die Goldene Gans, das magische Spinnrad, der fliegende Teppich, der Froschkönig und vieles mehr erwartet unsere Gäste.

Unsere Räume

Veranstaltungen brauchen funktionale, gemütliche und stimmungsvolle Räume. Das gilt für Seminare gleichermaßen wie für Treffen von Freunden, für Gruppen-Retreats und individuelle Retreats wie auch für Workation oder eine Probe-WG. 

Wir haben unterschiedliche und vielseitig nutzbare Räume, innen wie außen und unser junger Landschaftpark in seiner Gesamtheit ist ebenfalls ein Raum, mit vielen einladenden Ecken.

Veranstaltungsraum David Mitchell in Möllenbeck
Multifunktionsraum

Veranstaltungsraum David Mitchell

Dem Schriftsteller „David Mitchell“ ist unser großer Seminar- und Veranstaltungsraum gewidmet. Er ist ungefähr 90 Quadratmeter groß und bietet Platz für bis zu 70 Personen.

Neuigkeiten und Kulturmagazin

Neuigkeiten rund um das KULTURGUTLEBEN sowie redaktionelle Inhalte wie Rezensionen, Leitartikel, Essays und mehr findest Du in unserem Online-Kulturmagazin "KULTUMEA, Kultur und mehr, anders".

Lass Dich verzaubern in unserem Wunderland

Das Wunderland ist unser kleiner Laden, der sich im Empfangsbereich unserer Boutique-Pension befindet. Bücher, Filme, Kunsthandwerk, Kleidung, Schuhe, Notizbücher, Dekoration, Handtaschen, selbst Gemachtes und vieles mehr, neu und gebraucht und oft so, wie man es im Wunderland erwarten würde: Lass Dich überraschen und verzaubern, besonders auch von den Literatur- und Filmempfehlungen von Laila und Anders. Es gibt keine festen Öffnungszeiten: Wenn Du Gast bei uns bist, dann bist Du ohnehin mittendrin, andernfalls komm gerne nach vorheriger Rücksprache vorbei.

Online-Buchhandlung unseres Wunderlands

Bücher, eBooks, Hörbücher, Filme, Kalender, Spiele, Geschenke und mehr: All das kannst Du in der Online-Buchhandlung unseres Wunderlands bestellen und Dir bequem nach Hause liefern lassen; oder im Falle von eBooks sofort nach dem Kauf herunterladen und zu lesen beginnen.

Unsere Empfehlungen und Schwerpunktthemen findest Du ebenfalls in unserem Online-Wunderland. 

Eine wunderbar einfache Möglichkeit, zum Erhalt und Gedeihen unseres magischen Ortes beizutragen.

Erlebe die Artenvielfalt in unserem jungen Landschaftspark

Unsere Vision ist ein naturnaher und auf langfristigen Bestand ausgelegter botanischer Landschaftspark mit einer großen Artenvielfalt. So haben wir in den ersten drei Jahren gleich mehr als 350 neue Bäume und Sträucher gepflanzt und konnten schon eine Erhöhung der Artenvielfalt beobachten. Mehr als 35 Vogelarten sind bei uns etwa regelmäßig zu Gast, viele brüten hier sogar. Unser Landschaftspark ist zwar noch jung, aber dennoch schon sehens- und erlebenswert.