Referenzen

Farina de Waard
Farina de Waard
18/05/2022
Verifizierte
Ein toller Geheimtipp inmitten der Seenlandschaft mit liebenswürdigen Gastgebern, tollem Ambiente, individuellen Zimmern und riesigem Garten, der zum Schlendern, Zurückziehen, Ehtspannen aber auch Arbeiten einlädt. Ich habe bisher 2 tolle Schreib-Arbeits-Urlaube hier verbracht und komme gerne wieder =)
Matthias Teut (Erellgorh)
Matthias Teut (Erellgorh)
16/05/2022
Verifizierte
Individuell gestaltete Zimmer, eine wunderbare Gemeinschaftsküche, ein kleines Lädchen zum Stöber und warmherzige Gastgeber. Bereits zweimal bin ich hier in Schreibklausur gewesen und freue mich bereits auf eine weitere Woche. Wer Ruhe such, Natur schätzt und einen Plausch mit sympathischen Menschen mag, ist hier genau richtig.
Frank Friedrichs
Frank Friedrichs
14/05/2022
Verifizierte
Hier entsteht ein (gar nicht mal so) kleines Paradies! Wir waren jetzt schon mehrfach hier – zu zweit und in einer kleinen Schreibgruppe – und sind immer wieder begeistert über die Fortschritte. Das Seminarhaus ist von einem alten DDR-Bau zu einem weitläufigen, vielfältig nutzbaren Seminarhaus geworden, in dem vor allem die Küche und die Unterkünfte wie kleine literarische Schmuckstücke wirken. Echt schwer, zu entscheiden, in welchem Zimmer man am liebsten übernachten möchte! Der großzügige Garten besticht durch seine abwechslungsreiche Gestaltung, die besondere Mischung aus Ursprünglichkeit und durchdachten Pflanzkonzepten und natürlich durch den weiten Blick in die Landschaft. Wer hier nicht Ruhe, Ausgeglichenheit und Inspiration findet, dem ist nicht zu helfen! 😉 Wir kommen wieder!
Mim Kay
Mim Kay
14/05/2022
Verifizierte
Wunderschöne Urlaubs-Oase mit liebevoll und detailreich gestalteten Gästezimmern (nach Autoren, von Austen über Kling bis Poirot), tollem großen Garten, vielen Sitzecken und Rückzugs-Orten dort, z.B. zum Lesen oder Schreiben, ein Shop zum Stöbern, eine Gästeküche, die sympathischen Hosts und nicht zuletzt die wunderschöne Gegend an der Seenplatte machen den Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem 🙂. An Workshops teilzunehmen oder diese zu organisieren ist in dieser Seminarpension natürlich auch möglich und erwünscht.
Tango Floh
Tango Floh
14/05/2022
Verifizierte
Ich hatte im letzten Jahr wunderbar entspannte Tage in dieser mit Herzblut betriebenen "Kultur-Garten-Kurioses-Stätte". Es gefiel mir so gut, dass ich dieses Jahr wieder hinfahre. Freue mich schon sehr auf diese Auszeit und bin gespannt, wie sich die Pflanzen entwickelt haben.
Cora Ungeheuer
Cora Ungeheuer
14/05/2022
Verifizierte
Ein wunderbarer Wohlfühlort. Tolle Natur, Kraftorte und herzensliebe Menschen. Kulturgutleben ist ein Ort, der es ermöglicht, eine achtsame und zugewandte Zeit mit Mensch, Tier und Natur zu verbringen. Ein herzlicher Empfang und liebevoll eingerichtete Zimmer sind genauso gegeben, wie die Einladung den großen Garten zu genießen.

Von Marlies Steffen erschien am 13. Juni 2022 ein schöner Artikel über uns: https://www.nordkurier.de/neustrelitz/ex-hamburger-leben-ihren-traum-vom-garten-auf-dem-dorf-1348536606.html

Eine PDF-Version ohne das Titelbild findet sich hier.